Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Cleanfit CPA871 ist die flexible Prozesswechselarmatur für zuverlässigen Betrieb.

Manuelle oder automatische Wechselarmatur Cleanfit CPA871

Flexible Prozessarmatur für die Wasser-, Abwasser- und die chemische Industrie

CPA871
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Prozesstemperatur

    -10 to 140 °C (14 to 284 °F) for all materials except PVDF and conductive PVDF
    -10 to 100 / 90 °C (14 to 212 / 194 °F) for PVDF and conductive PVDF materials

  • Prozessdruck

    Stainless steel, Alloy C22, PEEK:
    16 bar up to 140 °C (232 psi up to 284 °F)
    PVDF, conductive PVDF:
    Basic version: 16 bar up to 100 °C (232 psi up to 212 °F)
    Immersion chamber version:
    4 bar to 90 °C (58 psi up to 194 °F)

Anwendungsgebiet

Cleanfit CPA871 garantiert höchste Betriebssicherheit in Standardanwendungen und anspruchsvollen Umgebungen. Ihre intelligenten Funktionen sorgen dafür, dass kein Prozessmedium austreten kann, weder im Betrieb, noch während der Reinigung oder Kalibrierung. So sind Prozess und Bediener optimal geschützt. Die Wechselarmatur passt sich flexibel an Ihre Anwendungen an. Sie wählen einfach das richtige Material und die passende Spezifikation für große Eintauchtiefen in anhaftenden Medien, aggressive Umgebungen oder explosionsgefährdete Bereiche.

Cleanfit CPA871 ist eine Wechselarmatur für pH-, Redox-, Sauerstoff- und NIR-Sensoren mit einem Durchmesser von 12 mm und 120/225/360 mm Länge.

Sie wurde entwickelt für höchste Sicherheit in:

  • Wasser & Abwasser (einschließlich Meerwasseranwendungen)

  • Chemischer Industrie

  • Öl & Gas

  • Energie- & Kraftwerksindustrie

  • Explosionsgefährdeten Bereichen

Vorteile

  • Höchste Betriebssicherheit: Intelligente Funktionen verhindern, dass die Armatur ohne Sensor in den Prozess fährt oder unbeabsichtigt aus dem Prozess fährt, wenn der Sensor in Messposition ist.

  • Für anspruchsvolle Anwendungen: Die optionale Tauchkammer eliminiert Probleme mit anhaftenden Medien.

  • Robustes Armaturendesign: Das Stützgehäuse aus Metall garantiert mechanische Stabilität.

  • Flexible Anpassung an Ihren Prozess: Vielfältige Prozessanschlüsse und medienberührende Materialien auch für den Einsatz in korrosiven Medien oder explosionsgefährdeten Bereichen.

  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel