Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Der weltweit erste autarke 80GHz Radarsensor

Von der intelligenten Bestandsüberwachung bis zur Verwaltung der Lieferkette

Der IIoT-Radar ist ein intelligenter Füllstandsensor und vereint High End Technologie in einem kostengünstigen Messgerät. In Kombination mit unserem digitalen Dienstleistungsportfolio, Netilion Value, Netilion Inventory oder SupplyCare Hosting, ist er der weltweit erste drahtlose und batteriebetriebene 80GHz IIoT-Radarsensor. Die sichere und zertifizierte Lösung bietet von überall und zu jeder Zeit Zugang zu Informationen über Anlagenbestände, selbst wenn sie mobil unterwegs oder schwer zugänglich sind. Die einfache Bedienbarkeit und wesentlichen Eigenschaften sparen Zeit und optimieren Logistik- und Lagerprozesse.

Vorteile

  • Volle Transparenz bei Lagerung und Transport von Flüssigkeiten

  • Vereinfachte Lösung von der Beschaffung bis zum Betrieb

  • Sichere Datenübertragung kombiniert mit einem flexiblen, digitalen Dienstleistungsportfolio

  • Informationszugang von überall und zu jeder Zeit

Transparenz zu jeder Zeit

Fakten, wo bisher nur Vermutungen möglich waren: Der FWR30 kombiniert eine zuverlässige Messung, durch die Verwendung von 80GHz-Radartechnologie, und bietet von überall und jederzeit Zugang zu Informationen über den Status von Anlagen und Beständen. Darüber hinaus liefert die cloudbasierte Lösung Informationen über den Standort des Containers, die Umgebungstemperatur, die Messwerthistorie sowie den Batterie- und Verbindungsstatus. Zusätzlich folgt der zertifizierte Netilion-Cloud-Service den höchsten Sicherheits- und Datenschutzanforderungen.

Von Grund auf einfach

Der Micropilot FWR30 mit den Netilion-Cloud-Services vereinfacht den Prozess - von der Beschaffung bis zur Nutzung. Der drahtlose und batteriebetriebene Sensor wird vom Benutzer mit wenigen Handgriffen an einem Kunststofftank montiert. Die Inbetriebnahme erfolgt auf Knopfdruck und ohne vorherige Sensorkalibrierung. Durch Einscannen des QR-Codes in der Netilion Webapplikation ist das System sofort einsatzbereit. Die Plug-and-Play-Lösung ist passgenau für stapelbare Tanks konzipiert.

Flexibel und skalierbar

Verschiedene digitale Dienste ermöglichen eine flexible und bestmögliche Prozessunterstützung, je nach Anforderung der jeweiligen Anwendung. Die Daten werden über Netilion Value, Netilion Inventory oder SupplyCare Hosting bereitgestellt und können über verschiedene Endgeräte, wie Smartphone, Tablet oder Desktop-Computer, abgerufen werden.

Komplette Übersicht mit Netilion Value

Netilion Value ist ein digitaler Dienst zur Datenüberwachung. Die Webapplikation bietet eine Übersicht der aktuellen Werte, historische Daten, Alarme, Benachrichtigungen und erleichtert den Einsatz durch eine einfache Benutzeroberfläche. Intelligente Sensoren können mit wenigen Klicks integriert und angeschlossen werden. Netilion Inventory ermöglicht zusätzlich ein einfaches und übersichtliches Bestandsmanagement. Die Lösung stellt weitere Funktionen wie Basisprognosen bereit und gibt uns einen einfachen Überblick über den Status von Tanks, Silos und Behältern.

Erfahren Sie mehr über Netilion

Optimierung der Lieferkette mit SupplyCare Hosting

Mit SupplyCare Hosting, einer weiteren massgeschneiderten Bestandsmanagementlösung, können Lagerhaltungskosten reduziert und Produktivitätsfaktoren erhöht werden. Darüber hinaus optimieren individuelle IT-Lösungen für das Bestandsmanagement die Lieferkette und erleichtern die Integration von Daten in Unternehmensprozesse und ERP-Systeme.

Zur Produktseite mit technischen Informationen

Typische Anwendungen

  • Füllstandmessung und Nachverfolgung von mobilen Kunststofftanks wie IBC’s

  • Füllstandmessung und Bestandsverwaltung von mobilen und stationären Kunststofftanks in der Produktion

  • Füllstandüberwachung von schwer zugänglichen Messstellen wie z.B. Pegelüberwachung von Flüssen, Trinkwasserreservoirs

Sie wünschen mehr Informationen über den Micropilot FWR30?

Dann schicken Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular, wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gemäss Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir dazu verpflichtet, Sie über die Erhebung von Daten zu informieren. Dieser Pflicht kommen wir durch den Verweis auf unseren Datenschutzhinweis >>> nach.