Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.

Dosimag DDA

Produktbild von: Dosimag DDA

Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Bitte sehen Sie sich die neue Generation unter "Vorgänger/Nachfolger" an, oder wenden Sie sich an Ihre lokale Endress+Hauser Niederlassung.

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Magnetisch-Induktiv

  • Produkt‐Headline

    Messung von dynamischen Vorgängen in einer Rohrleitung, z.B. Dosierung, schnelle Regelungen, Messung nach Dosier- oder Kolbenpumpen, pulsierende Strömungen

  • Messaufnehmer‐Features

    Schleichmengenunterdrückung
    Wahl der Volumeneinheit
    Selbstüberwachung des Messgerätes
    Zulassungen
    -3-A (Sanitary Standards Symbol Administrative Council Application)
    - SK 344-001

  • Nennweitenbereich

    DN 02...25
    1/12"...1"

  • Max. Messabweichung

    ±0.5%
    ±5% ohne Kalibrierung

  • Messbereich

    0...17.7 m3/h

  • Max. Prozessdruck

    PN16...40

  • Messstofftemperaturbereich

    -20...130°C

  • Schutzart

    IP 67
    Nema 4x

  • Anzeige/Bedienung

    -

  • Ausgänge

    Pulse
    Frequenz
    Status

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Bestellnummer
Specification
    • Bestellnummer DK1B-

      Dichtungssets für PROMAG A/DOSIMAG A

      Ein Set besteht aus 2 oder 4 Dichtungen zum Austausch zwischen Messaufnehmer und Prozessanschluss bzw. zwischen 1" Gewinde-Prozessanschluss und Montageset/ Rohrleitung.

  • Nachfolger

    • Perfekt für Basisanwendungen

    • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

    • Einfache Installation und Bedienung

    Leistungsumfang

    Einfache Auswahl

    Variabel

    FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Fundamental Auswahl

    Perfekt für Basisanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Lean Auswahl

    Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Extended Auswahl

    Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl
    • F
    • L
    • E
    • X

    Xpert Auswahl

    Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

    Leistungsumfang
    Einfache Auswahl

    Variabel