Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Memosens CCS58D: Digitaler Ozonsensor

Digitaler Ozonsensor
Memosens CCS58D

Memosens-Sensor für Trinkwasser, Abwasser und Prozesswasser in allen Branchen

CCS58D
please wait
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
from CHF 803.-

Spezifikation im Überblick

  • Messbereich

    0 ... 2 mg/l

  • Prozesstemperatur

    +0 ... 45 °C (32 ... 110 °F), nicht gefrierend

  • Prozessdruck

    1 bar (14.5 psi) relativ, 2 bar (29 psi) absolut

  • Messverfahren

    - geschlossenes 2 Elektrodensystem
    - Elektrochemische Umsetzung von Ozon zu einem Signalstrom in nA
    - Signalstrom ist proportional zur Konzentration von Ozon
    - die Messung ist nicht pH abhängig

Anwendungsgebiet

Memosens CCS58D ist ein wartungsarmer Ozonsensor. Er bietet äußerst präzise Messungen dank höchster Spezifität für Ozon und stellt so eine zuverlässige Überwachung von Desinfektionsprozessen sicher. Die robuste Sensormembran weist eine hohe Tensidbeständigkeit auf. Somit eignet sich der Sensor für diverse Anwendungen, wie z. B. Flaschenreinigung. Dank der digitalen Memosens-Technologie verbindet CCS58D maximale Prozess- und Datensicherheit mit einfacher Bedienung und bietet eine perfekte Basis für vorausschauende Wartung.

Memosens CCS58D ist ein Ozonsensor für Skidbuilder und Endanwender. Er misst zuverlässig in:

  • Trinkwasser - stellt eine ausreichende Desinfektion sicher

  • Prozesswasser - für hygienische Verpackung und Abfüllung

  • Abwasser - gewährleistet sicheres Ablaufwasser

Vorteile

  • Höchste Spezifität für Ozon garantiert zuverlässige Messwerte für sichere Desinfektionsprozesse.

  • Robuste Membrantechnologie bietet hohe Tensidbeständigkeit und optimale Eignung für Reinigungsprozesse wie z.B. Flaschenreinigung.

  • Integrierte Heartbeat Technology bietet unter anderem einen Elektrolytzähler für vorausschauende, anwendungsspezifische Wartungsintervalle.

  • Anschluss an den Liquiline Multiparameter-Messumformer ermöglicht die einfache Kombination mit anderen relevanten Parametern der Flüssigkeitsanalyse wie pH oder Redox.

  • Schnelle Inbetriebnahme dank Werkskalibrierung und Plug & Play-Installation des Sensors.

Videos

Extended Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

FLEX: Extended ©Endress+Hauser
please wait Loading alternative products
  • Perfekt für Basisanwendungen

  • Einfachste Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

  • Einfache Auswahl, Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Maximaler Leistungsumfang für breiten Einsatzbereich

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

  • Höchster Nutzen durch Spezialisierung auf Anwendung

  • Einfache Installation und Bedienung

Leistungsumfang

Einfache Auswahl

Variabel

FLEX Auswahl Leistungsumfang Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Fundamental Auswahl

Perfekt für Basisanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Lean Auswahl

Optimierter Leistungsumfang für Standardanwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Extended Auswahl

Maximierte Effizienz in Standardanwendungen im Life Cycle

Leistungsumfang
Einfache Auswahl
  • F
  • L
  • E
  • X

Xpert Auswahl

Herausragende Leistung für besondere Anwendungen

Leistungsumfang
Einfache Auswahl

Variabel