Funktionale Sicherheit - SIL

Die Herstellung eines sicherheitstechnischen Systems muss mit den besten SIL-zertifizierten Messgeräten erfolgen

Um zuverlässige Informationen für sicherheitstechnische Systeme (gemäß IEC 61511) zu erhalten, ist eine ordnungsgemäße Gerätespezifikation und -implementierung ausschlaggebend. Die Anwendung muss durchschaubar sein, die korrekte Gerätetechnologie muss angewandt werden und der Lebenszyklus muss ordnungsgemäß verwaltet werden.

Funktionale Sicherheit in der Prozessinstrumentierung. Erfahren Sie mehr über Safety Integrity Levels (SIL), die kontinuierliche Selbstüberwachung, homogene Redundanz und Abnahmeprüfungen.

Regelmäßige Überprüfung oder ferne iterative Prüfungen mit einem SIL-zertifizierten Protokoll (Hardware/Software) ©Endress+Hauser

Ferngesteuerte Auslösung einer Abnahmeprüfung

Produkte

Weitere Produkte anzeigen

Produkte filtern