DHBW-Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Informationen zum DHBW-Studium

Die Mitarbeit verbindet bei Endress+Hauser immer zwei Seiten: Die technische plus die menschliche Seite. Das Ergebnis ist ein Mehr an Zufriedenheit.

Aufgaben

Das DHBW-Studium teilt sich in Theoriephasen an der Dualen Hochschule in Lörrach und in Praxisphasen im Unternehmen auf. Der Wechsel findet ungefähr alle drei Monate statt. Im Studium werden Kenntnisse und Kompetenzen aus den Ingenieurwissenschaften
und aus den Wirtschaftswissenschaften erworben. Ziel ist es, ökonomische und technische Probleme zu analysieren und effiziente
Lösungen zu erarbeiten.

Während der Praxisphasen bringen die Studierenden das Erlernte ins Unternehmen
ein und erweitern ihr Wissen. Sie sind meist an den Schnittstellen zwischen Technik und Betriebswirtschaft tätig, insbesondere in den Bereichen Materialwirtschaft, Produktionsplanung, Qualitätsmanagement oder im Produktmarketing.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Voraussetzungen

  • Abitur oder Fachhochschulreife (mit bestandenem Studierfähigkeitstest der DHBW)

  • Selbstständigkeit + Verantwortungsbewusstsein

  • Sicheres Auftreten

  • Begeisterungsfähigkeit für technische und wirtschaftliche Fragestellungen

  • Gute Englischkenntnisse

Aufstiegsfortbildung

  • Masterstudium

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, mindestens eine aktuelle Zeugniskopie) ein Jahr vor Ausbildungsbeginn – möglichst bis Anfang September. Bewerben Sie sich vorzugsweise online unter: www.endress.com/karriere

Weitere Informationen

Kontakt