Essayez la recherche par mots-clés, réf. de commande / code produit ou numéro de série, p. ex. "CM442" ou "Information technique"
Entrez au moins 2 caractères pour démarrer la recherche.
  • Historique

Endress+Hauser weiht Campus in Lyon ein

Vertriebsbüro unter einem Dach mit der Europazentrale von Kaiser Optical Systems

Date de publication: 27.09.2017

„Das neue Gebäude bietet moderne Büros für unsere Mitarbeiter und viel Platz für Kundentrainings“, freute sich Laurent Mulley, Geschäftsführer von Endress+Hauser Frankreich. „Zugleich bringen wir die Welt der Verfahrenstechnik von Endress+Hauser und die fortschrittlichen Analyseverfahren von Kaiser Optical Systems unter einem Dach zusammen. Damit legen wir den Grundstein, um unsere Präsenz auf dem französischen Markt nachhaltig zu stärken“, sagte er zur Eröffnung vor Kunden und Gästen aus Politik und Wirtschaft.

Enge Zusammenarbeit

„Es ist ein Eckpfeiler unserer Strategie, unsere Kunden künftig in Labor- und Prozessanwendungen zu unterstützen“, erklärte Matthias Altendorf, CEO der Endress+Hauser Gruppe. „Die räumliche Nähe von Endress+Hauser und Kaiser Optical Systems in Lyon zeigt die Fortschritte, die wir bei der Umsetzung dieser Strategie machen.“ Der Ausbau des Geschäfts im Bereich Prozess- und Laboranalyse entspricht dem Wunsch vieler Kunden, verstärkt Qualitätsparameter zu messen.

Langfristige Investition

Das neue, energieeffiziente Geschäftsgebäude liegt in einer der aufstrebenden Wirtschaftsregionen Frankreichs in der Nähe des Flughafens Lyon-Bron. Es beherbergt auf 1.500 Quadratmetern Büros, Lagerräume, ein Ausbildungszentrum sowie einen Schauraum für Kundenschulungen. Mit einer Gesamtfläche von rund 7.000 Quadratmetern bietet das Grundstück ausreichend Platz für die Weiterentwicklung des Standorts.

Synergien für optimale Kundenbetreuung

Von der engen Zusammenarbeit von Endress+Hauser und Kaiser Optical Systems werden vor allem Kunden in den Branchen Life Sciences, Chemie, Wasser/Abwasser, Lebensmittel sowie Öl und Gas profitieren. Das US-amerikanische Unternehmen wurde 2013 von Endress+Hauser übernommen. Die Raman-Analysatoren von Kaiser Optical Systems untersuchen Flüssigkeiten, Gase und Feststoffe auf ihre Zusammensetzung und Materialeigenschaften.

Endress+Hauser in Frankreich

Endress+Hauser Frankreich beschäftigt heute mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Hauptsitz in Huningue sowie in Büros in Paris, Bordeaux und Lyon. Neben dem französischen Markt betreut die Vertriebsgesellschaft auch das Geschäft der Firmengruppe im französischsprachigen Afrika. Kaiser Optical Systems beschäftigt 76 Menschen am Hauptsitz in Ann Arbor/Michigan, wo auch die Produktion angesiedelt ist. Im Büro in Lyon koordinieren neun Angestellte den europäischen Vertrieb.

Medienmitteilung herunterladen

Téléchargements

    EH_2017_09_27_Inauguration Lyon.zip

Liste de presse

Recevez les prochains communiqués de presse et actualités directement dans votre boîte mail. Restez à l'ordre du jour en vous inscrivant à la liste de presse Endress+Hauser.

Liste de presse Endress+Hauser

Endress+Hauser envoie régulièrement des communiqués de presse sur des sujets d'actualité et des informations sur l'entreprise aux professionnels des médias.

Sélectionnez les sujets qui vous intéressent : *
Sélectionnez les secteurs qui vous intéressent :

Voulez-vous recevoir des invitations aux événements presse (numériques ou en direct) d'Endress+Hauser ?

Informations personnelles

Les champs marqués d'un * doivent être remplis. Vous recevrez un e-mail de confirmation de votre inscription et le lien Internet correspondant. Vos données ne seront utilisées que pour la personnalisation de vos newsletters et ne seront pas transmises à des tiers. Les informations fournies le sont volontairement. Pour des raisons statistiques, nous effectuerons un suivi anonyme des liens.

Contact