Il Gruppo Endress+Hauser

Spazio per la stampa

Eventi

La vostra carriera con Endress+Hauser

Tool di prodotto

Contatti

E-direct

Un canale di vendita economico e diretto: il miglior rapporto qualità-prezzo per una selezione di dispositivi Endress+Hauser

E-direct

Innovationen für die Prozessautomatisierung

Endress+Hauser macht Anlagen fit für die Zukunft

Die dritte Generation der Durchfluss-Messgerätelinie Proline ist "Industry 4.0 ready" - die integrierte W-LAN Connectivity, umfangreiche Prozess- und Gerätedaten ermöglichen weitreichende Prozessoptimierungen. Mit HistoROM – dem unverlierbaren Datenspeicher – verhindern die neuen Messgeräte Datenverlust und ermöglichen den einfachen Austausch von Komponenten ohne Neuparametrierung. Die neue Proline ist "simply clever" – das einheitliche Bedien- und Gerätekonzept mit integriertem Web-Server garantiert die einfache, schnelle und sichere Planung, Inbetriebnahme u. Wartung der Messstellen.

Durchflussmesstechnik: Neue Proline-Gerätegeneration

Industriespezifische Sicherheitskonzepte ermöglichen höchste Produkt- und Prozesssicherheit – darunter verstehen die Experten aus Weil am Rhein Integrated Industry Safety. Die geräteintegrierte Heartbeat Technology ermöglicht vorausschauende Wartung dank umfangreicher Fehlerabdeckung mit integrierter Diagnose, Verifikation ohne Ausbau und eindeutigem prozessunabhängigen Zustandsparameter.

Mehr als 80 GHz:

Das vollständige Füllstand-Portfolio

Mit der Summe von 113 GHz bietet Endress+Hauser das komplette Portfolio an Radarinstrumenten, um die Prozesse seiner Kunden wirtschaftlich und funktional in Einklang zu bringen. Darüber hinaus umfasst das Angebot die Instrumentierung in allen anderen Messprinzipien sowie IIoT-Lösungen zur Bestandsführung, um für jede Applikation die richtige Antwort zu liefern.

Für den eichpflichtigen Verkehr hat Endress+Hauser mit dem Micropilot NMR81 bereits Anfang 2016 den weltweit ersten hochgenauen 80 GHz-Radar für Flüssigkeiten im TangGauging-Markt eingeführt. Nun kommt der FMR6x als frei abstrahlender Radar mit 80 GHz Technologie auch für Anwendungen in der Prozessindustrie. Als einziges Unternehmen hat Endress+Hauser einen 80 GHz-Radar bereits nach IEC 61508 (SIL2/3) entwickelt, der für SIL-Anwendungen geeignet ist.

Alle Levelflex FMR5x und Micropilot FMR5x sowie FMR6x sind zudem ab sofort mit Heartbeat Technology ausgestattet. Damit sind die Kunden immer am Puls der Messung und können durch die Diagnose, Verifikation und das Monitoring die Verfügbarkeit der Anlage erhöhen und den Aufwand minimieren.

Heartbeat Technology

Messgeräte mit eigenem Pulsschlag, der sogenannten Heartbeat Technology, gab es bei Endress+Hauser bislang vor allem in der Durchflussmesstechnik.

Im neuen Micropilot sind die Voraussetzungen für die vorausschauende Wartung und die dokumentierte Prüfung auch geschaffen. Konkret bedeutet dies, dass jede Messstelle im eingebauten Zustand ohne Unterbrechungen verifiziert und dokumentiert werden kann. Ein einfacher, vordefinierter Ablauf führt den Wartungsverantwortlichen durch die Prüfung, womit die Prüfergebnisse eindeutig dokumentiert werden.

Auch der geführte SIL Proof Test gemäß Sicherheitshandbuch und inkludierter Dokumentation spart Zeit und Kosten. Ein automatisch generiertes Prüfprotokoll unterstützt den Nachweis zu Regularien, Gesetzen und Normen.

Der Bereich Monitoring von Heartbeat Technology stellt Geräte- und Prozessdaten bereit und ermöglicht damit eine Trenderkennung zur vorausschauenden Wartung. Ziel ist es immer, Prozesse zu optimieren, daher liefert eine Kombination von Geräte- und Prozessparametern alle wichtigen Hinweise für eine entsprechende Analyse.

TrustSens

Mit dem iTHERM TrustSens TM371 präsentiert Endress+Hauser eine bislang einzigartige Sensortechnologie mit komplett automatisierter Inline Selbstkalibrierfunktion für hygienische und aseptische Anwendungen. Diese ermöglicht eine lückenlose Überwachung im laufenden Prozess. Daraus resultieren eine hohe Produktsicherheit und eine Steigerung der Anlagenauslastung. Das Ergebnis: weniger Aufwand und sinkende Kosten.

Herzstück des Temperaturfühlers ist eine Einheit bestehend aus einem primären Pt100-Temperatursensor und einer integrierten Referenz. Der physikalische Fixpunkt nutzt das Prinzip der Curie-Temperatur und sorgt somit für kontinuierlich höchste Messgenauigkeit. In Verbindung mit der Heartbeat Technology gewährleistet der iTHERM TrustSens eine kontinuierliche, komplett autarke Gerätefunktionsprüfung und liefert Kalibrierdaten für eine lückenlose Dokumentation. Mit einem Mausklick kann jederzeit ein gültiges Kalibrierzertifikat bereitgestellt werden.

Services und Solutions

Im Servicebereich bietet Endress+Hauser weit mehr als Reparatur- und Wartungsarbeiten. Vielmehr ist es das vorrangige Ziel, dem Kunden einen intuitiven Überblick über das gesamte Serviceangebot zu geben, basierend auf seinen individuellen Bedürfnissen. Der Fokus liegt dabei stark auf dem stufenweisen Aufbau einer Partnerschaft, um den Nutzen für den Kunden langfristig zu maximieren. Als Zukunftsvision übernimmt Endress+Hauser nach erfolgten Optimierungsaufträgen das gesamte Servicemanagement der installierten Basis beim Kunden mittels langfristiger Verträge.

  • Proline 300/500: Durchfluss-Messtechnik bereit für die digitale Zukunft. ©Endress+Hauser

Contatti

Philippe Bolley
Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG Colmarer Straße 6 79576 Weil am Rhein Germania
Tel.: +49 (0) 7621 975-721
Fax: +49 (0) 7621 975-555
Invia e-mail

Questo sito utilizza cookie. Continuando a esplorare il sito, accettate l'utilizzo dei cookie. Maggiori informazioni qui Chiudi