Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
Der digitale Glassensor Orbipore CPS92D für die Redox-Messung in stark verschmutzten Medien.

Digitaler Redox-Sensor
Orbipore CPS92D

Memosens-Glaselektrode für stark verschmutzte Medien in chemischen Prozessen, bei der Papier- oder Farbenproduktion

CPS92D
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-
Mess-/ Anwendungsaufgabe filtern
Mess-/ Anwendungsaufgabe

Konfigurieren, um die CAD-Zeichnungen dieses Produkts herunterzuladen

  • Messprinzip

    Sensor ORP / Redox

  • Anwendung

    Prozessanwendungen.- Medien mit hoher Verschmutzung : Emulsionen, Suspensionen, Fällungsreaktionen.

  • Installation

    Digitale, kontaktlose Elektrode mit Memosenstechnologie.
    Besonders robust.

  • Merkmal

    Sehr robust, einfache Reinigbarkeit

  • Messbereich

    -1500mV - +1500mV

  • Messprinzip

    - Gel-Kompaktelektrode mit Lochdiaphragma
    - Messelement Platinkappe.

  • Design

    - Alle Schaftlängen mit Temperaturfühler.
    - Advanced Gel Technology.
    - Induktiver digitaler Datentransfer mit Memosenstechnologie.

  • Material

    Glaselektrode und Platinkappe

  • Maße

    Durchmesser : 12mm
    Schaftlängen : 120, 225, 360mm

  • Prozesstemperatur

    max. 110°C

  • Prozessdruck

    max. 13bar

  • Temperatursensor

    NTC 30K

  • Ex zertifiziert

    ATEX II IG EEXia IIC T3/T4/T6
    FM/CSA Class1 Div.2 in Kombination mit CM42 und CPM153 Messumformer.

  • Anschluss

    Memosens

  • Anschluss-Schutzart

    IP68