Suchen Sie nach Key Words, einem Bestell- oder Produktcode oder einer Seriennummer, z. B. „CM442“ oder „Technische Information“
Geben Sie mindestens 2 Zeichen ein, um die Suche zu starten.
ISEmax CAS40D - Sensor mit Memosens-Technologie basierend dem ionenselektiven Messprinzip.

Digitaler Ammonium- und Nitratsensor
ISEmax CAS40D

Ionenselektiver Memosens-Sensor für die Abwasserindustrie

CAS40D
Please Wait (spinning wheel)
Preise werden geladen
Preis zur Zeit nicht verfügbar
Price on request
from CHF ??.-
  • Messprinzip

    Potentiometrisch / ISE

  • Merkmal

    Online-Bestimmung von Nährstoffparametern
    Ionenselektives Elektrodensystem zur kontinuierlichen Ammonium- und Nitratbestimmung

  • Größe

    Durchmesser: 112 mm (4.41 Zoll)
    Eintauchtiefe: 510mm (20.08 Zoll)

  • Design

    Ionenselektive Elektrode(n) für Ammonium und/oder Nitrat, Kalium oder Chlorid
    pH-(Referenz)Elektrode
    Ionenselektive Elektrode für die Kompensation von Querempfindlichkeiten
    Temperatursensor

  • Prozesstemperatur

    2°C ... 40°C
    (36 ... 100 °F)

  • Umgebungstemperatur

    -20°C ... 50°C
    (-4 ... 120 °F)

  • Prozessdruck

    400 mbar (160 in H2O) max. zulässiger Überdruck

  • Anwendung

    Kommunalen Kläranlagen

  • Messbereich

    Ammonium:
    0,1 ... 1000 mg/l (NH4-N)
    Nitrat:
    0,1 ... 1000 mg/l (NO3-N)
    Kalium:
    1 ... 1000 mg/l
    Chlorid:
    1 ... 1000 mg/l

Konfigurieren, um die CAD-Zeichnungen dieses Produkts herunterzuladen