Proline Promag P 100
Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät

Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät - Proline Promag P 100 ©Endress+Hauser

Das magnetisch-induktive Durchfluss-Messprinzip

(Verfügbar nur in Englisch) Introduction of Proline Web server

Das Durchflussmessgerät für höchste Messstofftemperaturen mit einem ultrakompakten Messumformer

Promag P eignet sich für Chemie- und Prozessanwendungen mit korrosiven Flüssigkeiten und hohen Messstofftemperaturen. Sein ultrakompakter Messumformer bietet volle Funktionalität auf engstem Raum und ermöglicht eine nahtlose Systemintegration. Damit ist Promag P 100 die bevorzugte Wahl für Modulhersteller, Anlagenbauer und Systemintegratoren. Heartbeat Technology garantiert jederzeit Compliance und Prozesssicherheit.

  • Vorteile

    • Vielfältiges Einsatzgebiet – große Auswahl an mediumsberührenden Materialien

    • Energiesparende Durchflussmessung – kein Druckverlust durch Querschnittsverengung

    • Wartungsfrei – keine beweglichen Teile

    • Platzsparende Installation – volle Funktionalität auf...

  • Anwendungsgebiet

    • Das bidirektionale Messprinzip ist praktisch unabhängig von Druck, Dichte, Temperatur und Viskosität

    • Speziell für Chemie-/Prozessanwendungen mit korrosiven Flüssigkeiten und hohen Messstofftemperaturen.

    Geräteeigenschaften

    • Nennweite: max. DN 600 (24")

    • ...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Magnetisch-Induktiv

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät für höchste Messstofftemperaturen mit einem ultrakompakten Messumformer. Speziell für Chemie- und Prozess‐ anwendungen mit korrosiven Flüssigkeiten und hohen Messstofftemperaturen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Vielfältiges Einsatzgebiet – große Auswahl an mediumsberührenden Materialien. Energiesparende Durchflussmessung – kein Druckverlust durch Querschnittsverengung. Wartungsfrei – keine beweglichen Teile. Nennweite: max. DN 600 (24"). Alle gängigen Ex- Zulassungen.

  • Messumformer-Features

    Platzsparende Installation – volle Funktionalität auf engstem Raum. Zeitsparende Bedienung vor Ort ohne zusätzliche Soft- und Hardware – integrierter Webserver. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Robustes, ultrakompaktes Messumformergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 15...600 (½ to 24")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohrauskleidung: PFA; PTFE

    Elektroden: 1.4435 (316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022); Tantal; Platin; Titan;

    Duplex 1.4462 (UNS S31803)

  • Messgrössen

    Volumenfluss, Leitfähigkeit, Massefluss, Normvolumenfluss, korrigierte
    Leitfähigkeit

  • Max. Messabweichung

    Volumenfluss (Standard): ±0,5 % v.M. ± 1 mm/s (0,04 in/s)

    Volumenfluss (Option): ±0,2 % v.M. ± 2 mm/s (0,08 in/s)

  • Messbereich

    4 dm³/min...9600 m³/h (1...44 000 gal/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 40, Class 300, 20K

  • Messstofftemperaturbereich

    Messrohrauskleidung PFA: –20...+150 °C (–4...+302 °F)
    Messrohrauskleidung PFA Hochtemperatur: –20...+180 °C (–4...+356 °F)
    Messrohrauskleidung PTFE: –40...+130 °C (–40...+266 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    Flanschmaterial Kohlenstoffstahl: –10...+60 °C (+14...+140 °F)
    Flanschmaterial Rostfreier Stahl: –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    DN 15...300 (½...12"): AlSi10Mg, beschichtet

    DN 350...600 (14...24"): Kohlenstoffstahl mit Schutzlackierung

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet

  • Schutzart

    IP66/67, Type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige erhältlich (keine Vor ‐Ort‐Bedienung) Konfiguration via Webbrowser und Bedientools möglich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (aktiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS DP, Modbus RS485, EtherNet/IP, PROFINET

  • Energieversorgung

    DC 20...30 V

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, INMETRO

  • Andere Zulassungen und Zertifiikate

  • Produktsicherheit

    CE, C-Tick

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV‐Bescheinigung)

  • Schiffsbauzulassungen und -zertifikate

    ABS-, BV-, LR-Zulassung, DNV GL Zulassung, LH/BV Zulassung

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN

  • Materialzertifikate

    3.1‐Material

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    Trinkwasserzulassung: ACS, NSF 61

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • 39
    • Nr 39 Order code 71185788

      Set T-DAT, 100/300/400/500/500 digital

      Verwendung: Promag/Promass 100/300/500, 500 digital, Prosonic Flow E 100, Promag 400(C). (C) = Generationen Index C.

  • 30
  • 50
  • 21
    • Nr 21 Order code 71185789

      Set Deckel, kompakt, Alu

      Verwendung: Promass 100, Promag 100, Prosonic Flow E 100/E Heat, CNGmass, LPGmass, LNGmass. Bestehend aus: Deckel Aluminium, beschichtet. O-Ring 113,90 x 3,53 NBR zu Deckel.

  • 20
    • Nr 20 Order code 71266334

      Set Deckel, Schauglas, kompakt, Alu

      Verwendung: Promass 100, Promag 100, Prosonic Flow E 100/E Heat. Bestehend aus: Deckel mit Schauglas Aluminium, beschichtet. O-Ring 113,90 x 3,53 NBR zu Deckel.

  • 70
    • Nr 70 Order code 71211571

      Set Gehäusedichtungen, kompakt, Alu

      Verwendung: Promag 100. Bestehend aus: O-Ring 113,90 x 3,53 NBR zu Deckel. Profildichtung EPDM zu Gehäuse/Sensor H. Profildichtung EPDM zu Gehäuse/Sensor E/P. O-Ring 29,87 x 1,78 HNBR zu Sensor-Stecker.

  • 15
  • 12
    • Nr 12 Order code 71276494

      Set Sicherungskralle, Schraube

      Verwendung: Promass 100, Promag 100, Prosonic Flow E 100/E Heat, CNGmass, LPGmass, LNGmass. Sensor-Gehäuse: Promag 400(C), (C) = Generationen Index C, Promag/Promass 500, Promag/Promass 500 digital. Bestehend aus: Deckelkralle, Schraube M4x16.