Proline Promass F 200
Coriolis-Durchflussmessgerät

Produktbild: Coriolis-Durchflussmessgerät Proline Promass F 200 / 8F2B mit höchster Messleistung für Flüssigkeiten und Gase ©Endress+Hauser

Proline Promass F 200 mit höchster Messleistung für Flüssigkeiten und Gase

Das Coriolis-Durchfluss-Messprinzip

HistoROM Datenmanagement-Konzept

Robustes Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie

Promass F ist ein seit Langem bewährtes, hochgenaues Gerät. Es ist in fast allen denkbaren Anwendungen einsetzbar. Promass F 200 zeichnet sich zudem durch echte, industrietaugliche Zweileitertechnologie aus. Das Gerät garantiert nahtlose Systemintegration in bestehende Infrastrukturen. Weitere Vorteile sind die eigensichere Bauart (Ex ia), die das Gerät auch im Ex-Bereich äußerst betriebssicher macht, und Heartbeat Technology, die jederzeit Prozesssicherheit garantiert.

  • Vorteile

    • Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen

    • Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur)

    • Platzsparende Montage – keine Ein-/Auslaufstrecken

    • Komfortable Geräteverdrahtung –...

  • Anwendungsgebiet

    • Messprinzip arbeitet unabhängig von physikalischen Messstoffeigenschaften wie Viskosität und Dichte

    • Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase in einem breiten Anwendungsspektrum

    Geräteeigenschaften

    • Massefluss: Messabweichung ±0,1 %

    • ...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Robustes Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie. Höchste Messleistung für
    Flüssigkeiten und Gase in einem breiten Anwendungsspektrum.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,1 %. Messstofftemperatur bis 205 °C (401 °F)

  • Messumformer-Features

    Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum. Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Zweileitertechnologie. Robustes Zweikammergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...80 (⅜... 3")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404; Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...70 000 kg/h (0...2570 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+205 °C (–58...+401 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet, 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    IP66/67, Type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control (Bedienung von außen)
    Konfiguration via Vor‐Ort‐Anzeige und Bedientools möglich
    Abgesetzte Anzeige erhältlich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (passiv)
    4‐20 mA (passiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 18...35 V (4‐20 mA HART mit/ohne Impuls‐/Frequenz‐ /Schaltausgang)
    DC 18...30 V (20 mA HART, 4‐20 mA)
    DC 9...32 V (PROFIBUS PA)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, INMETRO, NEPSI, JPN

  • Produktsicherheit

    CE, (C-TICK)

  • Funktionale Sicherheit

    Funktionale Sicherheit entsprechend IEC 61508, einsetzbar in sicherheitstechnischen Anwendungen gemäss IEC 61511

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV-Bescheinigung)

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2009

  • Materialzertifikate

    3.1-Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Robustes Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie. Höchste Messleistung für
    Flüssigkeiten und Gase in einem breiten Anwendungsspektrum.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,1 %. Messstofftemperatur bis 205 °C (401 °F).

  • Messumformer-Features

    Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum. Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Zweileitertechnologie. Robustes Zweikammergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...80 (⅜...3")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404; Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...70 000 kg/h (0...2570 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+205 °C (–58...+401 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet, 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    IP66/67, Type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control (Bedienung von außen)
    Konfiguration via Vor‐Ort‐Anzeige und Bedientools möglich
    Abgesetzte Anzeige erhältlich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (passiv)
    4‐20 mA (passiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 18...35 V (4‐20 mA HART mit/ohne Impuls‐/Frequenz‐ /Schaltausgang)
    DC 18...30 V (20 mA HART, 4‐20 mA)
    DC 9...32 V (PROFIBUS PA)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, INMETRO, NEPSI, JPN

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Funktionale Sicherheit

    Funktionale Sicherheit entsprechend IEC 61508, einsetzbar in sicherheitstechnischen Anwendungen gemäss IEC 61511

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV-Bescheinigung)

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2005

  • Materialzertifikate

    3.1-Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Robustes Durchflussmessgerät mit echter Zweileitertechnologie. Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase in einem breiten Anwendungsspektrum.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,1 %. Messstofftemperatur bis 205 °C (401 °F).

  • Messumformer-Features

    Komfortable Geräteverdrahtung – separater Anschlussraum. Sichere Bedienung – kein Öffnen des Geräts dank Anzeige mit Touch Control, Hintergrundbeleuchtung. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Zweileitertechnologie. Robustes Zweikammergehäuse.

  • Nennweitenbereich

    DN 8…80 (³⁄₈...3")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,10 % (Standard), 0,05 % (Option)
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,10 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...70 000 kg/h (0...2570 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+205 °C (–58...+401 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    –40...+60 °C (–40...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    AlSi10Mg, beschichtet, 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    IP66/67, type 4X enclosure

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige mit Touch Control (Bedienung von außen)
    Konfiguration via Vor‐Ort‐Anzeige und Bedientools möglich
    Abgesetzte Anzeige erhältlich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (passiv)
    4‐20 mA (passiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus

  • Energieversorgung

    DC 18...35 V (4‐20 mA HART mit/ohne Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang)
    DC 18...30 V (4‐20 mA HART, 4‐20 mA)
    DC 9...32 V (PROFIBUS PA, Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang)

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, INMETRO, NEPSI, JPN

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen

  • Funktionale Sicherheit

    Funktionale Sicherheit entsprechend IEC 61508, einsetzbar in sicherheitstechnischen Anwendungen gemäss IEC 61511

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV‐Bescheinigung)

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2000

  • Materialzertifikate

    3.1‐Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • 34
    • Nr 34 Order code 71108602

      I/O Modul Flow, 2-Dr. 2x4-20mA, HART, Ex

      Ex-frei, Ex. Stromausgang, 4-20mA HART + 4-20mA analog. Verwendung: FTM50/FTM51/FTM52. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

    • Nr 34 Order code 71164940

      I/O Modul, 2-Draht, PA/FF, PFS, Ex, V2

      Ex-frei, Ex. PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus. PFS=Schaltausgang. Version 2. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57. Verwendung: Promass 200, Prowirl 200, Promag 200.

    • Order code 71128617

      Überspannungsschutz (OVP10), 1-Kanal

      4-20mA HART. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/ FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Order code 71128619

      Überspannungsschutz (OVP20), 2-Kanal

      4-20mA HART, PROFIBUS PA, FOUNDATION Fieldbus, Imp./Freq./Schaltausgang. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/ FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Order code 71197334

      Transmitter Elektronik FHX50

      Bestehend aus: Elektronik, Flachbandkabel. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57. Verwendung: Promass200, Prowirl 200, Promag 200, Prosonic Flow 200.

    • Order code

      Abgesetztes Display FHX50 mit sep. Bestellstruktur bestellen.

    • Order code 71296840

      Steckerbuchse M12, VA

      Zum Anschluss an FHX50. Verwendung: FMP50/51/52/53/54/55/56/57, FMR50/51/52/53/54/56/57. Nicht für Staub Ex. Verwendung: Prowirl 200, Promass 200,Promag 200, Prosonic Flow 200.

  • 30
  • 34
  • 37
    • Nr 37 Order code 71110280

      Klemmenset 2-Draht, I/O Module

      Bestehend aus: 4x Klemme 2-polig, grün. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 34
    • Nr 34 Order code XPD0016-

      I/O Modul, 2-Draht, 4-20mA,HART, PFS, Ex

      Ex-frei, Ex. 1x Stromausgang HART, 1x PFS= Imp./Freq./Schaltausgang.

  • 40
    • Nr 40 Order code XPD0024-

      Display Modul, SD02, Drucktasten

      Für Gehäuse: GT18, GT19, GT20. Verwendung: FMP50/51/52/53/54/55/56/57, FMR50/51/52/53/54/56/57, FMR60/62/67, FHX50. Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, t-mass 150, Promag 200, Prowirl 200. Bestehend aus: Display SD02, Spiralkabel, Flachbandkabel, Abdeckung.

    • Nr 40 Order code XPD0025-

      Display Modul, SD03, Touch Control

      Für Gehäuse: GT18, GT19, GT20. Verwendung: FMP50/51/52/53/54/55/56/57, FMR50/51/52/53/54/56/57, FMR60/62/67, FHX50. Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200. Bestehend aus: Display SD03 beleuchtet, Flachbandkabel, Abdeckung.

  • 20
    • Nr 20 Order code 71110281

      Deckel GT18 316L, HNBR

      Werkstoff: 316L. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: FMP51/FMP52/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR57, FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

    • Nr 20 Order code 71110282

      Deckel GT18 316L, Schauglas, HNBR

      Werkstoff: 316L. O-Ring NBR, PTFE beschichtet. Verwendung: FMP51/FMP52/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR57, FMR62/FMR67, FHX50. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

  • 25
    • Nr 25 Order code 71110291

      Deckel GT18 316L, Terminal Ex, HNBR

      Werkstoff: 316L. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum, nicht für Ex d/XP, FMP51/FMP52/FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR51/FMR52/FMR53/FMR54/FMR57, FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

    • Nr 25 Order code 71110284

      Deckel GT18 316L, Terminal Ex d, HNBR

      Werkstoff: 316L. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum Ex d/XP, FMP51/FMP52/FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR51/FMR52/FMR53/FMR54/FMR57, FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

    • Nr 25 Order code 71185516

      Deckel GT18 316L, Terminal, OVP, HNBR

      Werkstoff: 316L. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum bei Überspannungsschutz, nicht für Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMP54/FMP56/FMP57, FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

  • 20
    • Nr 20 Order code 71110299

      Deckel GT20 Alu, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Nr 20 Order code 71110297

      Deckel GT20 Alu, Schauglas, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 25
    • Nr 25 Order code 71110301

      Deckel GT20 Alu, Terminal Ex, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum, nicht für Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Nr 25 Order code 71110302

      Deckel GT20 Alu, Terminal Ex d, HNBR

      Werkstoff: Aluminium, beschichtet. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

    • Nr 25 Order code 71185517

      Deckel GT20 Alu, Terminal, OVP, HNBR

      Werkstoff: Aluminium. O-Ring EPDM, PTFE beschichtet. Verwendung: Anschlussraum bei Überspannungsschutz, nicht für Ex d/XP, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 15
  • 65
    • Nr 65 Order code 71110303

      Dichtungsset GT18/GT19/GT20, EPDM, HNBR

      Bestehend aus: O-Ring 88,5x3,53 EPDM/PTFE, Deckel Elektronikraum, Gehäuse GT19. O-Ring 88,5x3,53 NBR, Deckel Elektronikraum, Gehäuse GT18, GT20. O-Ring 91,67x3,53 EPDM/PTFE, Deckel Anschlussraum, Gehäuse GT19. O-Ring 91,67x3,53 NBR, Deckel Anschlussraum, Gehäuse GT18, GT20. O-Ring 50,39x3,53 EPDM/PTFE, Gehäuse/Sensor. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 19
    • Nr 19 Order code 71115174

      Gehäusefilter 316L, GT18, 1 Set

      Bestehend aus: 2x Belüftungsstopfen 316L. 1x Druckausgleichsfilter. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Prowirl 200.

    • Nr 19 Order code 71115175

      Gehäusefilter Messing/Ni GT19/20, 1 Set

      Bestehend aus: 2x Belüftungsstopfen Messing Nickel, Druckausgleichsfilter. Verwendung: FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/ FMP54/FMP55/FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/ FMR52/FMR53/FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

  • 17
    • Nr 17 Order code 71115176

      Set Gehäuse Sicherungskrallen

      Verwendung: Gehäuse GT18/GT19/GT20, FMP50/FMP51/FMP52/FMP53/FMP54/FMP55/ FMP56/FMP57, FMR50/FMR51/FMR52/FMR53/ FMR54/FMR56/FMR57, FMR60/FMR62/FMR67. Verwendung: Promass 200/TB2, Prosonic Flow 200, Promag 200, Prowirl 200.

Downloads