Proline Promass F 100
Coriolis-Durchflussmessgerät

Produktbild: Coriolis-Durchflussmessgerät Proline Promass F 100 / 8F1B mit höchster Messleistung für Flüssigkeiten und Gase ©Endress+Hauser

Proline Promass F 100 mit höchster Messleistung für Flüssigkeiten und Gase

Das Coriolis-Durchfluss-Messprinzip

(Verfügbar nur in Englisch) Introduction of Proline Web server

Das Durchflussmessgerät mit höchster Genauigkeit, Robustheit und ultrakompaktem Messumformer

Promass F ist ein seit Langem bewährtes, hochgenaues Gerät für wechselnde Prozessbedingungen. Es ist in fast allen nur denkbaren Anwendungen einsetzbar. In Verbindung mit dem kleinsten heute verfügbaren Messumformergehäuse bietet es volle Funktionalität auf engstem Raum. Promass F 100 ist die bevorzugte Wahl für Systemintegratoren, Modulhersteller und Anlagenbauer. Mit seinem ultrakompakten, hygienischen Gehäuse aus rostfreiem Stahl passt dieses Gerät auch in kleinste Anlagen.

  • Vorteile

    • Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen

    • Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur)

    • Platzsparende Montage – keine Ein-/Auslaufstrecken

    • Platzsparende Installation – volle...

  • Anwendungsgebiet

    • Messprinzip arbeitet unabhängig von physikalischen Messstoffeigenschaften wie Viskosität und Dichte

    • Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase bei wechselnden, anspruchsvollen Prozessbedingungen.

    Geräteeigenschaften

    • Massefluss: Messabweichung ±0,...

Funktionen und Spezifikationen

Zurück

Details

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit höchster Genauigkeit, Robustheit und einem ultrakompaktem Messumformer. Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase bei wechselnden, anspruchsvollen Prozessbedingungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,05 % (PremiumCal). Messstofftemperatur bis +240 °C (+464 °F).

  • Messumformer-Features

    Platzsparende Installation – volle Funktionalität auf engstem Raum. Zeitsparende Bedienung vor Ort ohne zusätzliche Softund Hardware – integrierter Webserver. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Robustes, ultrakompaktes Messumformergehäuse. Höchste Schutzart: IP69.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...250 (⅜...10")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte, Konzentration

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    (Standard), 0,05 % (Option)
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...2 200 000 kg/h (0...80 840 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+205 °C (–58...+401 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    Standard: –40...+60 °C (–40...+140 °F)
    Option: –50...+60 °C (–58...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    Kompakt: AlSi10Mg, beschichtet
    Kompakt/ultrakompakt: 1.4301 (304), 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    Standard: IP66/67, type 4X enclosure
    Option: IP69

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige erhältlich (keine Vor‐Ort‐Bedienung)

    Konfiguration via Webbrowser und Bedientools möglich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (aktiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, Modbus RS485, EtherNet/IP, PROFIBUS DP, PROFINET

  • Energieversorgung

    DC 20...30 V

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, NEPSI, INMETRO, EAC

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV‐Bescheinigung)

  • Schiffsbauzulassungen und -zertifikate

    ABS-, LR-, BV-Zulassung, LH/BV Zulassung

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2000

  • Materialzertifikate

    3.1‐Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit höchster Genauigkeit, Robustheit und einem ultrakompaktem Messumformer. Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase bei wechselnden, anspruchsvollen Prozessbedingungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,05 % (PremiumCal). Messstofftemperatur bis +240 °C (+464 °F).

  • Messumformer-Features

    Platzsparende Installation – volle Funktionalität auf engstem Raum. Zeitsparende Bedienung vor Ort ohne zusätzliche Soft‐ und Hardware – integrierter Webserver. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Robustes, ultrakompaktes Messumformergehäuse. Höchste Schutzart: IP69.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...250 (⅜...10")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte, Konzentration

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,1 % (Standard), 0,05 % (Option)
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...2 200 000 kg/h (0...80 840 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+240 °C (–58...+464 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    Standard: –40...+60 °C (–40...+140 °F)
    Option: –50...+60 °C (–58...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    Kompakt: AlSi10Mg, beschichtet
    Kompakt/ultrakompakt: 1.4301 (304), 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    Standard: IP66/67, Type 4X enclosure
    Option: IP69

  • Anzeige/Bedienung

    Keine Vor‐Ort‐Bedienung
    Konfiguration via Webbrowser und Bedientools möglich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (aktiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, Modbus RS485, EtherNet/IP, PROFIBUS DP, PROFINET

  • Energieversorgung

    DC 20...30 V

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, NEPSI, INMETRO, EAC

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV-Bescheinigung)

  • Schiffsbauzulassungen und -zertifikate

    ABS-, LR-, BV-Zulassung

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2000

  • Materialzertifikate

    3.1-Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit höchster Genauigkeit, Robustheit und einem ultrakompaktem Messumformer. Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase bei wechselnden, anspruchsvollen Prozessbedingungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,05 % (PremiumCal). Messstofftemperatur bis +240 °C (+464 °F).

  • Messumformer-Features

    Platzsparende Installation – volle Funktionalität auf engstem Raum. Zeitsparende Bedienung vor Ort ohne zusätzliche Soft‐ und Hardware – integrierter Webserver. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Robustes, ultrakompaktes Messumformergehäuse. Höchste Schutzart: IP69.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...250 (⅜...10")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte, Konzentration

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,1 % (Standard), 0,05 % (Option)
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...2 200 000 kg/h (0...80 840 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+240 °C (–58...+464 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    Standard: –40...+60 °C (–40...+140 °F)
    Option: –50...+60 °C (–58...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    Kompakt: AlSi10Mg, beschichtet
    Kompakt/ultrakompakt: 1.4301 (304), 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    Standard: IP66/67, Type 4X enclosure
    Option: IP69

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige erhältlich (keine Vor‐Ort‐Bedienung)
    Konfiguration via Webbrowser und Bedientools möglich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (aktiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, Modbus RS485, EtherNet/IP, PROFIBUS DP, PROFINET

  • Energieversorgung

    DC 20...30 V

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, NEPSI, INMETRO, EAC

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV-Bescheinigung)

  • Schiffsbauzulassungen und -zertifikate

    ABS-, LR-, BV-Zulassung, , LH/BV Zulassung

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2010

  • Materialzertifikate

    3.1-Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

  • Messprinzip

    Coriolis

  • Produkt‐Headline

    Das Durchflussmessgerät mit höchster Genauigkeit, Robustheit und einem ultrakompaktem Messumformer. Höchste Messleistung für Flüssigkeiten und Gase bei wechselnden, anspruchsvollen Prozessbedingungen.

  • Messaufnehmer‐Features

    Höchste Prozesssicherheit – immun gegen schwankende und raue Umgebungsbedingungen. Weniger Prozessmessstellen – multivariable Messung (Durchfluss, Dichte, Temperatur). Platzsparende Montage – keine Ein‐/Auslaufstrecken. Massefluss: Messabweichung ±0,05 % (PremiumCal). Messstofftemperatur bis +240 °C (+464 °F).

  • Messumformer-Features

    Platzsparende Installation – volle Funktionalität auf engstem Raum. Zeitsparende Bedienung vor Ort ohne zusätzliche Soft‐ und Hardware – integrierter Webserver. Verifikation ohne Ausbau – Heartbeat Technology. Robustes, ultrakompaktes Messumformergehäuse. Höchste Schutzart: IP69.

  • Nennweitenbereich

    DN 8...250 (⅜...10")

  • Messstoffberührende Materialien

    Messrohr: 1.4539 (904L); 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)
    Anschluss: 1.4404 (316/316L); Alloy C22, 2.4602 (UNS N06022)

  • Messgrössen

    Massefluss, Dichte, Temperatur, Volumenfluss, Normvolumenfluss, Normdichte, Konzentration

  • Max. Messabweichung

    Massefluss (Flüssigkeit): ±0,1 % (Standard), 0,05 % (Option)
    Volumenfluss (Flüssigkeit): ±0,1 %
    Massefluss (Gas): ±0,35 %
    Dichte (Flüssigkeit): ±0,0005 g/cm³

  • Messbereich

    0...2 200 000 kg/h (0...80 840 lb/min)

  • Max. Prozessdruck

    PN 100, Class 600, 63K

  • Messstofftemperaturbereich

    Standard: –50...+150 °C (–58...+302 °F)
    Option: –50...+240°C (–58...+464 °F)

  • Umgebungstemperaturbereich

    Standard: –40...+60 °C (–40...+140 °F)
    Option: –50...+60 °C (–58...+140 °F)

  • Werkstoff Messaufnehmergehäuse

    1.4301/1.4307 (304L), korrosionsbeständig

  • Werkstoff Messumformergehäuse

    Kompakt: AlSi10Mg, beschichtet
    Kompakt/ultrakompakt: 1.4301 (304), 1.4404 (316L)

  • Schutzart

    Standard: IP66/67, Type 4X enclosure
    Option: IP69

  • Anzeige/Bedienung

    4‐zeilige, beleuchtete Anzeige erhältlich (keine Vor‐Ort‐Bedienung)
    Konfiguration via Webbrowser und Bedientools möglich

  • Ausgänge

    4‐20 mA HART (aktiv)
    Impuls‐/Frequenz‐/Schaltausgang (passiv)

  • Eingänge

    Keine

  • Digitale Kommunikation

    HART, Modbus RS485, EtherNet/IP, PROFIBUS DP, PROFINET

  • Energieversorgung

    DC 20...30 V

  • Zulassungen für explosionsgefährdeten Bereich

    ATEX, IECEx, cCSAus, NEPSI, INMETRO, EAC

  • Produktsicherheit

    CE-Zeichen, C-Tick Zeichen, EAC Kennzeichnung

  • Metrologische Zulassungen und Zertifikate

    Kalibrierung durchgeführt auf akkreditierten Kalibrieranlagen (gemäß ISO/IEC 17025)
    Heartbeat Technology erfüllt die Anforderung an die rückführbare Verifikation gemäß ISO 9001:2008, Kapitel 7.6.a (TÜV-Bescheinigung)

  • Schiffsbauzulassungen und -zertifikate

    ABS-, LR-, BV-Zulassung, LH/BV Zulassung

  • Druckzulassungen und -zertifikate

    PED, CRN, AD 2006

  • Materialzertifikate

    3.1-Material
    NACE MR0175/MR0103, PMI; Schweißtest gemäß EN ISO, AMSE, NORSOK

  • Hygienezulassungen und -zertifikate

    3-A, EHEDG, cGMP

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Nr
Order code
Specification
  • 47
  • 45
    • Nr 45 Order code 71185787

      Set Anschlussklemmen für Ex-i Barriere

      Verwendung: Promass 100, CNGmass, LPGmass, LNGmass. Bestehend aus: 2x Klemme-Steckbar 4-Pol.

  • 30
  • 39
    • Nr 39 Order code 71185788

      Set T-DAT, 100/300/400/500/500 digital

      Verwendung: Promag/Promass 100/300/500, 500 digital, Prosonic Flow E 100, Promag 400(C). (C) = Generationen Index C.

  • 50
  • 21
    • Nr 21 Order code 71185789

      Set Deckel, kompakt, Alu

      Verwendung: Promass 100, Promag 100, Prosonic Flow E 100/E Heat, CNGmass, LPGmass, LNGmass. Bestehend aus: Deckel Aluminium, beschichtet. O-Ring 113,90 x 3,53 NBR zu Deckel.

    • Nr 21 Order code 71185790

      Set Deckel, kompakt, rostfrei 1.4301

      Verwendung: Promass 100, Promag 100. Bestehend aus: Deckel rostfrei 1.4301. Profildichtung EPDM zu Deckel.

    • Nr 21 Order code 71185793

      Set Deckel, ultrakompakt,rostfrei 1.4301

      Verwendung: Promag/Promass 100, Promag/Promass 500 digital, Sensor Anschlussgehäuse. Bestehend aus: Deckel rostfrei 1.4301, Profildichtung EPDM zu Deckel.

  • 20
    • Nr 20 Order code 71266334

      Set Deckel, Schauglas, kompakt, Alu

      Verwendung: Promass 100, Promag 100, Prosonic Flow E 100/E Heat. Bestehend aus: Deckel mit Schauglas Aluminium, beschichtet. O-Ring 113,90 x 3,53 NBR zu Deckel.

    • Nr 20 Order code 71266335

      Set Deckel, Schauglas, kompakt, 1.4301

      Verwendung: Promass 100, Promag 100. Bestehend aus: Deckel mit Schauglas rostfrei 1.4301. Profildichtung EPDM zu Deckel.

    • Nr 20 Order code 71266337

      Set Deckel,Schauglas,ultrakompakt,1.4301

      Verwendung: Promass 100, Promag 100. Bestehend aus: Deckel mit Schauglas rostfrei 1.4301. Profildichtung EPDM zu Deckel.

  • 70
    • Nr 70 Order code 71185795

      Set Gehäusedichtungen, kompakt, Alu

      Verwendung: Promass 100, Prosonic Flow E 100/E Heat, CNGmass, LPGmass, LNGmass. Bestehend aus: O-Ring 113,90 x 3,53 NBR zu Deckel. Profildichtung EPDM zu Gehäuse/Sensor.

    • Nr 70 Order code 71185797

      Set Gehäusedichtungen, kompakt, rostfrei

      Verwendung: Promass 100. Bestehend aus: Profildichtung EPDM zu Deckel. Profildichtung EPDM zu Gehäuse/Sensor.

    • Nr 70 Order code 71185799

      Set Gehäusedicht., ultrakompakt,rostfrei

      Verwendung: Promass 100, Promass 500 digital, Sensor Anschlussgehäuse. Bestehend aus: Profildichtung EPDM zu Deckel, Profildichtung EPDM zu Gehäuse/Sensor.

  • 15
  • 12
    • Nr 12 Order code 71276494

      Set Sicherungskralle, Schraube

      Verwendung: Promass 100, Promag 100, Prosonic Flow E 100/E Heat, CNGmass, LPGmass, LNGmass. Sensor-Gehäuse: Promag 400(C), (C) = Generationen Index C, Promag/Promass 500, Promag/Promass 500 digital. Bestehend aus: Deckelkralle, Schraube M4x16.