Endress+Hauser entwickelt Hygiene- und Abwasser-Versuchsanlagen

Zusammenarbeit mit der Hochschule für Life Sciences

Endress+Hauser hat gemeinsam mit der Hochschule für Life Sciences der FHNW mit Sitz in Muttenz in der Schweiz und EnviroChemie, einem Anlagenbauer, zwei Versuchsanlagen entwickelt, die im Process Technology Center (PTC) installiert sind. Ziel ist es, die Anlagen in den Lehr-, Forschungs- und Weiterbildungsauftrag der Hochschule zu integrieren.

Im Bereich Hygiene liegt der Fokus auf der Erforschung und Entwicklung von Durchflussmessgeräten und anderen Komponenten der Prozesstechnik, die strengen Anforderungen bezüglich Reinigbarkeit unterliegen. Hierzu hat Endress+Hauser zusammen mit der Hochschule für Life Sciences FHNW eine Versuchsanlage konzipiert, die die Durchführung von allen derzeit gängigen Reinigungsvorgängen erlaubt und für die Entwicklung neuer Reinigungsprozesse eingesetzt werden kann.

Hoch komplex ist auch die Automatisierungslösung von Endress+Hauser für die Abwasser-Versuchsanlage. Die Herausforderung lag vor allem im modularen Aufbau: Die Forscher der Hochschule für Life Sciences FHNW können die einzelnen Prozessschritte auf der Versuchsanlage individuell zusammenstellen. Dies unterscheidet das Projekt von kommunalen und industriellen Anlagen, die einzelne Prozesse und Prozessschritte klar definieren. Auch das Thema Sicherheit steht im Fokus, um Studierenden in der Ausbildung die Arbeit an der Anlage zu ermöglichen.

Das Process Technology Center

Das Process Technology Center (PTC) der Hochschule für Life Sciences FHNW wurde im Rahmen des Neubauprojektes des FHNW Campus Muttenz im Juni 2019 eröffnet. Mit dieser neuen Plattform für die Verfahrensentwicklung chemischer, biotechnologischer und umwelttechnologischer Prozesse verstärkt die Hochschule die anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung.

Starker Fokus auf die Ausbildung

Endress+Hauser legt großen Wert auf die Nachwuchsförderung und setzt deshalb weltweit verschiedene Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit lokalen Bildungsinstituten um. Weltweit bestehen mit 15 Hochschulen und Universitäten enge Partnerschaften.

Zusammenarbeit mit der Hochschule für Life Sciences ©Endress+Hauser

Endress+Hauser hat gemeinsam mit der Hochschule für Life Sciences der FHNW zwei Versuchsanlagen entwickelt, die im Process Technology Center installiert sind.

Kontakt