Feldgeräteauslegung und Elektroplanung

In der Prozessindustrie übernimmt Endress+Hauser die Auslegung der Geräte für eine optimale Gesamtlösung

Nur auf Basis exakter Messwerte kann die Qualität in den zu automatisierenden Prozessen und Regelkreisen gewährleistet werden — und somit auch die Qualität Ihrer Produkte. Durch die Nähe zur Messtechnik und genaue Kenntnis der Geräte mit all seinen Funktionen und Möglichkeiten bietet Endress+Hauser in der Prozessautomatisierung Lösungen an, welche ohne dieses Detailwissen nicht oder nur schwer erreichbar wären.

Feldgeräte-Auslegung und Elektroplanung Endress+Hauser ©Endress+Hauser

Optimale Gesamtlösungen aus einer Hand

Neben der Auslegung der kompletten Automatisierungs-Hard- und Software und ihrer Schnittstellen sowie die Netzwerkplanung (Field Network Engineering) gehören zur Erstellung der Elektroschemas auch Stücklisten, Schaltschrank-Aufbau- und Kabelpläne. Oft müssen bestimmte Rahmenbedingungen berücksichtigt werden, die je nach den Anforderungen unserer Kunden variieren können. Endress+Hauser profitiert dabei von seiner internationalen Aufstellung und umfassenden, branchenspezifischen Kenntnissen und übernimmt die Auslegung der Geräte für eine optimale Gesamtlösung.

Vorteile

  • Geräteauslegung, Elektro- und Netzwerkplanung aus einer Hand

  • Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in den Prozessindustrien

  • Offene Schnittstellen für den Dokumentenimport und -export

Downloads