Innovative Verladelösung für Tanklastwagen

Von der Planung bis zur Eichabnahme

Die messtechnische Ausrüstung einer neuen Verladestation für Tanklastwagen war im Frühjahr 2015 zentraler Punkt der Anfrage der Firma Rhytank AG. Die Neuausrüstung sollte mit modernster Technik einen reibungslosen Betrieb bei der Verladung von Heizöl und Öko-Heizöl auf der neuen Fahrspur sicherstellen.

Verladung von Heizöl

Vorteile

  • Hohe, mediumsunabhängige Messgenauigkeit durch Promass 84F

  • Onlinedichtemessung des Mediums

  • Kompaktes Messsystem Promass, ohne mechanisch bewegte Teile

  • Reibungsloser Projektablauf inklusive Eichabnahme nach der europäischen Messgeräterichtlinie MID/MI-005

Verladestation

„In der Planungs- und Projektierungsphase wurden wir von Endress+Hauser sehr gut beraten"

Herr Hubert Himmelspach, Maintenance Project Manager
Rhytank AG

Die Anforderungen

Eine innovative Komplettanlage mit hoher Messgenauigkeit, Produkterkennung und reduziertem Wartungsaufwand galt es zu realisieren. Der eng gesteckte Terminplan sowie die Koordination der Eich- und Zollabnahmen stellten zusätzliche Anforderungen dar. Dafür suchte Rhytank einen kompetenten, verlässlichen und flexiblen Partner. Endress+Hauser erhielt als Komplettlieferant das Vertrauen.

Lösung durch Endress+Hauser

Grundlage jeder erfolgreichen Lösung stellt die Beratung und Planung dar. In einem umfangreichen Gespräch konnte Endress+Hauser die Fragen zu Ex-Schutz, Bauartzulassung, Aufstellungsort, Eichgesetzgebung und zollrechtlichen Bestimmungen gemeinsam mit dem Kunden klären. Bei einer Anlagenbegehung wurde der Montageort der unterschiedlichen Komponenten festgelegt. So konnte sehr bald ein vollumfängliches Lösungskonzept mit detailliertem Angebot präsentiert werden.

Lieferumfang

  • Komplettes Engineering

  • Konformitätsbewertungsverfahren nach MI-005

  • Abklärung mit dem METAS und den Zollbehörden

  • Begleitung und Koordination von Inbetriebnahme und Probebetrieb

  • Begleitung der Abnahme und Freigabe durch die Zollverwaltung (inklusive Heizölkennzeichnung)

  • Messtechnische Komponenten, Coriolis Durchflussmessung, Druck- und Temperaturmessungen, Verladerechner, Regelventile

  • Projektdokumentation: Schaltpläne, Montage- und Bedienungsanleitungen, Zulassungen