Groupe Endress+Hauser

Médias

Événements

Votre carrière chez Endress+Hauser

Une assistance proche de vous

Online Shop

Entrez votre code personnel pour accéder au Shop en ligne et passez commande 24 h sur 24 / 7 jours sur 7. Vous pouvez aussi consulter vos tarifs et les délais de livraison ou demander un devis.

Online Shop

E-direct Shop

Economique et direct : un rapport performances - prix inégalé sur une sélection d'appareils Endress+Hauser livrés rapidement et commandés facilement

E-direct Shop

Die neue Proline 200

Mit Endress+Hauser Durchfluss noch besser bestimmen

Der Promass F 200 misst Durchflussmengen nach Coriolis-Prinzip in Zweileiter-Technik jetzt auch bis zur Nennweite DN 80; der Prowirl 200 bietet neu Erkennung und Messung von Nassdampf.

Mehr Sicherheit in Dampfkreisläufen

Nassdampf messen und Dampfmasse kompensieren – so lautet die neue und wichtige Funktion des Prowirl 200. Der bereits seit Jahren erfolgreiche Vortex-Sensor bestimmt Durchflussmengen in Flüssigkeiten, Gasen und Dampf. Seine besondere Stärke kann er z. B. in Dampfkreisläufen ausspielen, indem er nicht nur bei Nassdampf einen Alarm auslöst, sondern auch noch die auftretende Kondensatmenge misst und die Dampfmasse entsprechend kompensiert. Die Nassdampferkennung des besonders robusten Sensors gibt Anlagenbetreibern mehr Sicherheit und verhindert effektiv Dampfschläge.

Coriolis-Messung für nahezu alle chemischen Prozesse

Massedurchflussmessung nach Coriolis-Prinzip in Zweileiter-Technik ist jetzt mit dem Promass F 200 bis zur Nennweite DN 80 möglich. Damit deckt Endress+Hauser nahezu alle Bedarfe und erforderlichen Größen von Zweileiter-Geräten für die chemische Industrie ab. Mit dem konsequent umgesetzten Zweileiter-Gerätekonzept nutzen Anwender deutliche Vorteile in der Anlagenplanung und Bau: die Kosten sinken, während die Sicherheit im Anlagenbetrieb steigt. Die Zweileiter-Geräte der Proline 200 sind in SIL2/3- und Ex-Bereichen zugelassen.

Geräteprüfung ohne Geräteausbau

Eine weitere neue Funktion beider Geräte: Heartbeat Technology – die im Gerät integrierte Prüfung ohne Ausbau. Heartbeat Technology bietet Diagnosefunktionalität durch kontinuierliche Selbstüberwachung, in-situ-Verifikation von Durchflussmessgeräten in der Anwendung sowie die Ausgabe zusätzlicher Messgrößen an ein externes Condition Monitoring System. Die neue Technologie ist in den Geräten der neuen Proline Durchflussmessgerätelinie integriert und über alle Bedien- und Systemintegrations-Schnittstellen verfügbar.

Hier können Sie die vollständige Mitteilung mit druckfähigem Bild und Text herunterladen >>>

  • Promass F 200 ©Endress+Hauser

    Durchflussmessung nach dem Coriolis-Messprinzip: mit Promass F 200 jetzt auch bis Nennweite DN 80.

Outils en ligne

Ce site utilise des cookies. En poursuivant la navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies par Endress+Hauser. En savoir plus ici Fermer