Groupe Endress+Hauser

Médias

Événements

Votre carrière chez Endress+Hauser

Une assistance proche de vous

Online Shop

Entrez votre code personnel pour accéder au Shop en ligne et passez commande 24 h sur 24 / 7 jours sur 7. Vous pouvez aussi consulter vos tarifs et les délais de livraison ou demander un devis.

Online Shop

E-direct Shop

Economique et direct : un rapport performances - prix inégalé sur une sélection d'appareils Endress+Hauser livrés rapidement et commandés facilement

E-direct Shop

Die neuen Liquiphanten FTL31/33 aus dem E-direct Produktprogramm

Bewährte Technik in neuem Design - mehr Flexibilität

Die sichere Grenzstanddetektion von Flüssigkeiten ist das Markenzeichen des millionenfach bewährten Vibrationsgrenzschalters Liquiphant. Ab dem 01. Oktober 2014 bieten wir Ihnen die Weiterentwicklung dieser Baureihe an. Sie ist leistungsfähiger und bietet noch mehr Auswahl mit zwei Basisprodukten – dem Liquiphant FTL31 für alle Standardanwendungen und dem Liquiphant FTL33 für hygienische Anwendungen.

Avantages

  • Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit und universelle Einsetzbarkeit durch das Messprinzip der Schwinggabel

  • Robustes Edelstahlgehäuse (316L), optional mit Gerätestecker M12x1 mit Schutzart IP69K

  • Funktionstest von außen mit Testmagnet

  • Funktionskontrolle vor Ort möglich durch LED-Anzeige

  • WHG-Zulassung und Leckageerkennung

  • 3-A- und EHEDG-Zertifikate

  • Einfacher Einbau, auch an schwer zugänglichen oder beengten Einbauverhältnissen, durch kompakte Bauform

©Endress+Hauser

Klicken Sie hier für detaillierte Informationen zum Liquiphant FTL31 >>>

Der Liquiphant FTL31 und FTL33 ist ein Grenzschalter und universell in allen Flüssigkeiten einsetzbar. Vorzugsweise wird er in Lagertanks, Rührwerksbehältern und Rohrleitungen eingesetzt. Durch die kompakte Bauform ist ein einfacher Einbau auch an schwer zugänglichen oder beengten Einbauverhältnissen möglich.

Sicherheit + Verlässlichkeit = Liquiphant

Die Korrosionsüberwachung des Liquiphanten gibt bereits Sicherheit in der Anwendung. Durch die LED-Anzeige am Sensor kann sich der Betreiber vor Ort mit einem Blick über die Funktionstüchtigkeit des Sensors versichern. Des Weiteren kann jederzeit ein Funktionstest mit Hilfe eines Testmagneten durchgeführt werden – das gibt Sicherheit bei maximaler Verfügbarkeit.

Besonders für hohe Anforderungen an die Hygiene: Der Liquiphant FTL33

©Endress+Hauser

Klicken Sie hier für detaillierte Informationen zum Liquiphant FTL33 >>>

Das hygienische Design und die spezielle Oberflächenbehandlung des Sensors ermöglichen den Einsatz selbst im hygienisch sensiblen Umfeld der Lebensmittelindustrie. Dies bestätigen die Zertifizierungen FDA, 3-A und EHEDG. Darüber hinaus steht optional eine Oberflächenrauigkeit von 0,76µm zur Auswahl. Der Liquiphant FTL33 ist einsetzbar für Prozesstemperaturen bis 150°C und daher CIP- und SIP-fähig und mit dem Gerätestecker M12x1 sogar mit der Schutzart IP69K ausgezeichnet.

E-direct - Das wirtschaftliche und vorkonfigurierte Produktprogramm

Hohe Qualität zum kleinen Preis!

Messtechnik günstig einkaufen rund um die Uhr - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

Klicken sie hier für mehr Informationen und zur Bestellmöglichkeit zum FTL31 >>>

Klicken sie hier für mehr Informationen und zur Bestellmöglichkeit zum FTL33 >>>

  • Messprinzip - Vibronic

  • Liquiphant - Safety

Contact

Endress+Hauser (Schweiz) AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach Suisse
Tél.: +41 61 715 7575
Fax: +41 61 715 2775
Envoyer e-mail www.ch.endress.com

News associées

Outils en ligne

Ce site utilise des cookies. En poursuivant la navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies par Endress+Hauser. En savoir plus ici Fermer