Groupe Endress+Hauser

Médias

Événements

Votre carrière chez Endress+Hauser

Une assistance proche de vous

Online Shop

Entrez votre code personnel pour accéder au Shop en ligne et passez commande 24 h sur 24 / 7 jours sur 7. Vous pouvez aussi consulter vos tarifs et les délais de livraison ou demander un devis.

Online Shop

E-direct Shop

Economique et direct : un rapport performances - prix inégalé sur une sélection d'appareils Endress+Hauser livrés rapidement et commandés facilement

E-direct Shop
Komplettanbieter - Zweileiterkonzept

Prowirl 200 - Das zuverlässige Multitalent in der Durchflussmessung

Sicherer und effizienter Anlagenbetrieb mit dem multivariablen Wirbelzähler

Der Prowirl 200 ist die nächste Generation Wirbelzähler von Endress+Hauser. Er kombiniert eine bewährte Sensorik mit den Möglichkeiten und Vorteilen des neuen einheitlichen Zweileiter-Gerätekonzepts von Durchfluss und Füllstand. Das bedeutet für Sie Zeit- und Kosteneinsparungen sowie maximale Sicherheit über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage. Das multivariable Durchflussmessgerät ist für unterschiedlichste Messstoffe aller Branchen einsetzbar wie z. B. Flüssiggas, Nassdampf, Stickstoff, Erdgas.

Avantages

  • Sicherer Betrieb: Weltweit erster nach IEC 61508 entwickelter Wirbelzähler, geeignet für Schutzeinrichtungen nach SIL 2/3

  • Einfache Handhabung und kompakter Messaufbau: Erstmals ein I/O-Modul mit zusätzlichem Stromeingang für die Einbindung eines Drucktransmitters für kompensierte Durchfluss- und Energiemessungen direkt im Prowirl 200

  • Sicherer und effizienter Anlagenbetrieb: Einzigartige Nassdampfdetektion (Kondensat) beim Prowirl F 200

  • Einfacher Einbau: Korrektur für kurze Einlaufstrecken auf 10 x DN ohne Strömungsgleichrichter beim Prowirl F 200

  • Zuverlässig: Hohe Langzeitstabilität dank „Kalibrierfaktor auf Lebenszeit"

Hauptmessaufgaben

Der Wirbelzähler wird nach zwei Hauptmessaufgaben unterteilt: Die Grundvariante arbeitet als reines Volumendurchfluss-Messgerät, die erweiterte Variante als Massedurchfluss-Messgerät. Letztere beinhaltet einen Temperaturfühler im Wirbelsensor und einen Durchflussrechner in der Elektronik. Damit sind kompensierte Messungen von Masse-, Wärme- und Energieströmen im Messgerät möglich.

Neuheiten

  • Einbaumaße und elektrische Anschlüsse bleiben in gewohnter Weise erhalten und erleichtern den Wechsel auf die neue Generation.

  • 17 Sprachen implementiert, inkl. russischer, arabischer und chinesischer Menüführung

  • Optionales Anzeigemodul mit optischen Tasten und Farbumschlag bei Diagnosemeldungen

  • Gehäuse aus Edelstahl 316L für kompakte und getrennte Geräteausführung , Option für den Betrieb bei Umgebungstemperaturen bis -50 °C

  • Hohe Langzeitstabilität dank „Kalibrierfaktor auf Lebenszeit"

  • Dualsensor-Variante für Schutzeinrichtungen nach SIL 3 in homogener Redundanz

Proline Prowirl 200

©Endress+Hauser

Prowirl D 200: Basis Variante als Zwischenflanschausführung

Klicken Sie hier zur Prowirl D 200 Produktseite >>>

Prowirl F 200: Standardvariante mit Flanschanschlüssen Geeignet zur Erkennung von Nassdampf, Korrekturfunktion bei kurzen Einlaufstrecken

Klicken Sie hier zur Prowirl F 200 Produktseite >>>

Prowirl R 200: Variante mit ein- und zweifacher Nennweitenreduzierung für eine zuverlässige Messung auch bei niedrigen Durchflussraten

Klicken Sie hier zur Prowirl R 200 Produktseite >>>

Prowirl O 200: Spezialist für hohe Prozessdrücke

Klicken Sie hier zur Prowirl O 200 Produktseite >>>

Contact

Endress+Hauser (Schweiz) AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach Suisse
Tél.: +41 61 715 7575
Fax: +41 61 715 2775
Envoyer e-mail www.ch.endress.com

A la une

Outils en ligne

Ce site utilise des cookies. En poursuivant la navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies par Endress+Hauser. En savoir plus ici Fermer