Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Elektronisches Differenzdrucksystem
Deltabar FMD72

Elektronisches Differenzdrucksystem bestehend aus zwei Sensormodulen mit Metallmesszelle und einem Transmitter

  • Deltabar FMD72 Aluminiumgehäuse ©Endress+Hauser
  • Deltabar FMD72 Edelstahlgehäuse ©Endress+Hauser
  • Deltabar FMD72 Aluminiumgehäuse ©Endress+Hauser
  • Messprinzip Druck

  • Das elektronischen Differenzdrucksystem

Das elektronische Differenzdrucksystem Deltabar FMD72 dient zur Messung von Druck, Füllstand, Volumen oder Masse von Flüssigkeiten in druck- und vakuumbeaufschlagten Tanks oder Destillationskolonnen und Verdampfern. Ein Sensormodul misst den hydrostatischen Druck (HP-Seite). Das andere Sensormodul misst den Kopfdruck (LP-Seite). Im Transmitter wird aus diesen digitalen Werten der Füllstand berechnet. Das System eliminiert typische Probleme von klassischen Differenzdruckapplikationen.

Vorteile

  • Eliminiert typische mechanische Probleme von klassischen Differenzdruckapplikationen und führt zu höherer Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit

  • Sicherheitsrisiken werden dank der Systemarchitektur und Konstruktion minimiert

  • Geringste Gesamtbetriebskosten aufgrund kurzer Installations-, Wartungs- und Stillstandszeiten sowie geringerer Lagerhaltungskosten für Ersatzteile

  • Multivariable Füllstandmessung: Basierend auf HART werden Differenzdruck, Kopfdruck und die Temperatur mit einem Instrument gemessen

  • Kontinuierliche Anzeige des Zustands des gesamten Systems via HART basierter Diagnosefunktionen

  • Hohe Reproduzierbarkeit und Langzeitstabilität

  • Prozesssicherheit durch kleine frontbündige Prozessanschlüsse in hygienischen Anwendungen

Anwendungsgebiet

Zur Differenzdruck-, Füllstand-, Volumen- und Massemessung von Flüssigkeiten in druck- und vakuumbeaufschlagten Behältern sowie in Destillationskolonnen und Verdampfern.

  • Prozessanschlüsse: Gewinde, Flansche oder Hygieneanschlüsse

  • Temperatur: -40 bis +125 °C, optional 250°C

  • Messbereich: 400 mbar bis 40 bar

  • Genauigkeit: Einzelner Sensor bis zu ±0,05 %, System bis zu ±0,07 %

  • Internationale Explosionsschutzzertifikate, Hygienezulassungen

Dokumente / Handbücher / Software

Zubehör / Ersatzteile

Erfolgsstorys

Kontakt

Endress+Hauser (Schweiz) AG
Kägenstrasse 2 4153 Reinach Schweiz
Tel.: +41 61 715 7575
Fax: +41 61 715 2775
E-Mail senden www.ch.endress.com

Ähnliche News

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen