Die Endress+Hauser Gruppe

Medienzentrum

Events

Ihre Karriere bei Endress+Hauser

Unser Support: stets in Ihrer Nähe

Online Shop

Geben Sie Ihr persönliches Login ein, um den Online Shop aufzurufen und Ihre Bestellung jederzeit zu erfassen. Zusätzlich können Sie auch Produktpreise und Lieferzeiten abfragen oder ein Angebot anfordern.

Online Shop

E-direct Shop

Wirtschaftlich und direkt! Dafür steht E-direct, das vorkonfigurierte Produktportfolio mit einfachen Produkten in hoher Qualität zum kleinen Preis.

E-direct Shop

Zuverlässige Füllstandmessung in der Rohöldestillationskolonne

Machen Sie Schluss mit fehlerhaften mechanischen, traditionellen DP-Messungen und entscheiden Sie sich für ein elektronisches DP-System

Die DP-Messung dient oftmals zur Füllstandmessung in druckbeaufschlagten Behältern und Vakuumbehältern. Traditionelle DP-Messungen mit Impulsleitungen und Kapillaren können zu ungenauen Messwerten, Sicherheitsrisiken und höheren TCO führen. Das kann vor allem in hohen Destillationskolonnen der Fall sein. Unsere neuen elektronischen DP-Systeme machen Schluss mit mechanischen Problemen. Um mechanisch bedingte Ausfälle zu vermeiden, wurden mechanische Verdränger durch ein geführtes Radarmessgerät ersetzt.

Vorteile der elektronischen DP-Füllstandmessung

Zuverlässige Füllstandmessung in Ihrer Destillationskolonne mit elektronischen DP-Messsystemen ©Endress+Hauser
  • Macht Schluss mit mechanischen Problemen – für mehr Prozessverfügbarkeit und -zuverlässigkeit

  • Sicherheitsrisiken werden dank Architektur und Design minimiert

  • Niedrigste TCO durch kürzere Installations-, Wartungs-, Stillstandszeiten und geringere Ersatzteilbestände

Vorteile des geführten Radar-Füllstandmessgeräts Levelflex

Der neue Levelflex FMP51, FMP52 oder FMP54 ist die ideale Lösung. Im Bypass installiert bietet er:

  • Keine Beeinflussung durch Dichteänderungen

  • Wartungsfrei und ohne bewegliche Teile, daher auch kein Zusetzen

  • Schnelle Parametrierung ohne Nasskalibrierung

  • Sicher durch gasdichten Anschluss

  • Zuverlässig dank Echoverfolgung (50 Echos) und Redundanz durch End-of-Probe (EoP)-Algorithmen

  • HistoROM-Datenmanagement für schnelle Wartung und Installation des gesamten Systems

    Kein Frostschutz und keine Heizung erforderlich

Erfolgsstorys

Online-Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr Schließen